Neues, Gebrauchtes, Selbstgemachtes, Kleidung, Schuhe, Schmuck und Vieles mehr:
Frauen kaufen und verkaufen, was Frauen gefällt.
Das ist das Motto des Frauen-Flohmarktes auf der Margarethenhöhe.
Dazu lädt die kath. Gemeinde „Zur. Hl. Familie“ am Samstag, 24. Februar, von 11 bis 16 Uhr ins Gemeindezentrum, Ginsterweg 44, ein.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Frauen, die etwas verkaufen möchten, können noch Verkaufsstände anmieten.
Die Standgebühr beträgt 10 Euro pro Tisch (1,5 Meter).
Interessierte Verkäuferinnen können sich ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! informieren und anmelden.

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen