Gemeinde-Newsletter 17.09.2017

  Newsletter           Logo ausgeschnitten klein
---
 
---
 

Guten Tag Besucher,

Mit den neuen Pfarrnachrichten erreichen uns wieder viele neuen Informationen:
Es gibt einen neuen Fotokalender unserer Pfarrei, er ist über die Gemeindebüros zu bestellen und zu beziehen. Genaueres steht auf Seite 2 oder unter http://www.st-antonius-essen.de

Auf Seite 1 stellt sich unser neuer Pastoralreferent Markus Tiefensee vor. Er wohnt in unserer Gemeinde und ist schon seit längerem bei uns ehrenamtlich aktiv.

Auf Seite 3 werben wir besonders für die Aktion „Die größte Katastrophe ist das Vergessen“ von Caritas International. Auf unserem Kirchturmfest wurde diese Aktion schon von Britta Pöllen vorgestellt und an allen Ständen waren gelbe Spendendosen aufgestellt.

Der Bibel-Gesprächskreis trifft sich wieder am Montag, 25.09. um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum und lädt herzlich zur Teilnahme ein.
Thema sind die Lesungen des 26. Sonntags im Jahreskreis insbesondere das Evangelium Mt 21, 28-32. Herr H. Breuer, ehem. Leiter des kath. Bildungswerkes in Ratingen, wird uns unterstützen.

Am Sonntag, 24.09. ist vor der Messe um 10:00 Uhr die Jahreshauptversammlung des Förderkreis Kirchenmusik

In der Gemeinde St. Mariä Empfängnis lädt Pater Lutz Müller zum Bibliolog ein.
Die nächsten Termine für den Bibliolog sind: So, 17.09., So, 22.10. und So, 19.11.2017. während der Gemeindemesse um 9.45 Uhr
Alle dürfen mitmachen, die wollen. Man kann auch nur zuhören. Aber spannender ist es natürlich, selbst mitzumachen. Pater Müller freut sich auf jeden Beitrag!

Weitere wichtige und interessante Termine und Veranstaltungen laden auf den Seiten 2+4 zum Mitmachen und Teilnehmen ein.

Wir wünschen Ihnen gesegnete und schöne Tage
für das Webteam
Reinhold Velten

 
--
heilige-familie-essen.de | Kontakt |
--
Anhänge
115_2017-09-17-gottesdienstordnung.pdf